16.11.2018 Magdeburg; Tag der Toleranz

Am 16. November 2018 luden der gemeinnützige Magdeburger Verein TOLL e.V. und die Hochschule Magdeburg-Stendal zum Internationalen Tag der Toleranz in die Mensa auf den Campus in Magdeburg ein.

Von 16:00 bis ca. 21:00 Uhr wurden unter anderem Grußworte der Landtagspräsidentin, Gabriele Brakebusch, des Landtagsvizepräsidenten und Schirmherren der Veranstaltung, Wulf Gallert, der Vereinsvorsitzenden und Trägerin des Bundesverdienstkreuzes am Bande, Juliana Gombe, sowie der Rektorin erwartet.

Um 16:45 Uhr begann die Hauptveranstaltung mit einem Podiumsdialog zum Thema „Toleranz und der Staat“ und zur aktuellen politischen Situation in Deutschland. Im Anschluss gab es einen kleinen internationalen Imbiss. Musikalische internationale Beiträge und Infostände von Vereinen rundeten das Programm ab. An der Veranstaltung beteiligten sich unter anderem auch das Buddyprogramm des International Office der Hochschule.

CamsMD hat die Veranstaltung aufgezeichnet.