02.04.2018 Letzlingen; Ostermarsch 2018

Ostermontag, 02. April 2018 in Letzlingen
Beginn um FÜNF vor ZWÖLF auf dem Marktplatz
11:55 Uhr Eröffnung und Begrüßung
Worte aus der Kirche: Giselher Quast, Domprediger zu Magdeburg i.R.
Ostermarsch zum Gefechtsübungszentrum und zurück
13:45 Uhr Entrée mit „Die Grenzgänger“
14:00 Uhr
Kundgebung auf dem Letzlinger Markt, es spricht:
Wolfgang Gehrcke, Linker Friedens- und Außenpolitiker
danach:
Open Air mit „Die Grenzgänger“
16:30 Uhr Ende des Ostermarsches
„Die Grenzgänger“ aus Bremen präsentieren Agitprop auf vorzüglichem konzertanten
Niveau, wofür sie schon fünf Mal mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet
worden sind. Mal frech und ironisch, mal sentimental und melodramatisch und immer politisch aktuell.
Im doppelten Jubiläumsjahr 2018 auch im Programm: Lieder nach Gedichten des jungen Karl Marx
und Lieder von Widerstand, Aufstand, Rebellion, Revolution.
Begleitprogramm:
Umrahmt wird die Veranstaltung ab 11:30 Uhr vom traditionellen
Ostermarkt auf dem Marktplatz: Initiativen, Organisationen und Unternehmen informieren über ihre
Arbeit und ihr ziviles Engagement.